image



Besonderheit des Studiums


Informationen für Interessierte




Das berufsbegleitende Studium der Betriebswirtschaft (Bachelor B.A.) ist ein Präsenz-
studium und erstreckt sich über drei Jahre bzw. sechs Semester. Einschließlich des
Prüfungszeitraums läuft das Wintersemester von Oktober bis Februar, das Sommer-
semester von März bis Juli. Der reine Vorlesungsumfang beträgt etwa 400 Doppelstunden.
Die Präsenzvorlesungen ermöglichen ein effizientes Lernen und fördern darüber hinaus
soziale Kontakte. Der Dialog mit Kommilitonen und Dozenten führt zu einem nachhaltigen
Lernerfolg. Das sind entscheidende Vorteile, die beispielsweise ein Fernstudium nicht
bieten kann.

Weitere Informationen zum berufsbegleitenden Studium
www.hfwu.de